Narkolepsie – Selbsttests & Diagnose

Narkolepsie – Selbsttests & Diagnose

Haben Sie schon die plötzlichen Drang, während des Tages zu schlafen, obwohl Sie genug Schlaf in der Nacht?

Haben sie eingeschlafen, während Arbeiten, Essen oder ein Gespräch mit jemanden?

Haben Sie das Gefühl Warnung nach einem kurzen Nickerchen aber dann die Aufmerksamkeit schnell Änderungen an Schläfrigkeit?

Wenn Sie eine dieser Fragen mit „Ja“ beantworten, besteht die Chance, dass Sie über narkolepsie. Da narkolepsie ist nicht eine gemeinsame Schlafproblem, viele Hausärzte haben Schwierigkeiten der Diagnose der Schlafstörungen. Ein Brett – zertifizierte Schlafmedizin Arzt kann helfen, die richtige Diagnose stellen. Einen Termin mit einem Schlaf medizin Arzt an eine Aasm akkreditierten Schlafstörungen Center Schedule. Er oder sie wird eine Kombination der Tests durchführen, um zu ermitteln, ob Sie narkolepsie haben:

In-Labor Übernachtung Schlafstudie

Auch als Polysomnogram bekannt, eine Schlafstudie erfordert sie über Nacht in einem Sleep Center übernachten so ein Arzt kann beobachten und lassen Sie Ihren Schlaf messen. Sie werden mit Sensoren, die an verschiedenen Teilen des Körpers verbunden, dass Ihre Gehirnwellen, Herzschlag und andere Aspekte ihres Schlaf Datensatz schlafen. Dieser Test wird zeigen, ob es gibt andere Probleme, wie Schlafapnoe, die da ihre tagesmüdigkeit oder schlafen Angriffe.

Multipler Schlaf-Latenz-Test (MSLT)

Auch als NAP-Studie bekannt, die mslt Maßnahmen ihre Schläfrigkeit. Der Test erfordert, dass Sie versuchen, mehrere Nap ein schlaflabor zu festgesetzten Zeiten während des Tages zu nehmen. Es wird verwendet, um zu sehen, wie schnell Sie schlafen tagsüber in ruhigen Situationen fallen. Für jede NAP-Prozess werden Sie aufgefordert, ruhig im Bett in einem dunklen Raum zu liegen und versuchen zu schlafen. Die meisten Leute mit Narkolepsie Einschlafen in durchschnittlich drei Minuten während der Mslt.

Orexin Füllstandmessung

In seltenen Fällen kann der Arzt müssen zu messen ihre orexin (orexin) Ebene. Orexin ist der Neurotransmitter, die steuert, Erregung, Wachheit und Appetit. Menschen mit Narkolepsie mit Kataplexie, haben in der Regel einen Mangel an orexin. Da diese Prüfung erfordert eine Lumbalpunktion (Spinal Tap) Es wird selten verwendet.

rückenschmerzen rückenschmerzen schwangerschaft starke rückenschmerzen