Narkolepsie – Übersicht und Fakten

Narkolepsie ist eine Schlafstörung, fühlt man sich überwiegend müde, und in schweren Fällen, haben plötzlich unkontrollierbaren schlafen Angriffe. Narkolepsie kann Auswirkungen auf nahezu alle Aspekte ihres Lebens. Es ist gefährlich, weil sie übermäßige Schläfrigkeit oder schlafen Angriff zu jeder Zeit des Tages haben können, in der Mitte einer Tätigkeit einschließlich Essen, Wandern oder Fahren. Der Betrieb eines Fahrzeugs mit unbehandelter Narkolepsie kann sehr gefährlich sein, und einige Mitgliedstaaten haben Gesetze gegen Sie.

Viele Menschen mit Narkolepsie weiß nicht, sie haben den Schlafstörungen. Etwa 2.000 Menschen haben irgendeine Form der Narkolepsie. Narkolepsie kann in einigen Familien laufen, aber die meisten Fälle sind nicht genetisch. Die Krankheit ist sehr selten bei Kindern. Die Ursache der Narkolepsie ist noch unbekannt, aber die jüngsten Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass viele Menschen mit Narkolepsie mit kataplexie haben niedrige Niveaus der Botenstoff (Neurotransmitter) Orexin, eine Chemikalie, die regelt, Erregung, Wachheit und Appetit.

Es gibt zwei Arten von narkolepsie:

  • Narkolepsie mit kataplexie – diese Art von narkolepsie besteht aus einer Kombination von Tagesmüdigkeit und kataplexie. Kataplexie ist, wenn Sie Angriffe, ein plötzlicher Verlust des Muskeltonus führen, während sie wach sind. Es kann zu verwaschene Sprache und knickung Knie, oder in schwereren Fällen komplette Lähmung führen. Diese Ereignisse werden in der Regel durch starke Emotionen wie Freude, Überraschung, Freude oder Wut ausgelöst.
  • Narkolepsie ohne kataplexie – diese Art von narkolepsie tritt auf, wenn sie über eine ständige übermäßige Schläfrigkeit aber keine kataplexie. Sie können ein Nickerchen für ein paar Stunden,. Doch schon nach kurzer Zeit fühlt man sich wieder müde.

Wenn Sie die Stunden der gesamten Ruhezeit, Menschen mit Narkolepsie nicht notwendigerweise mehr als Menschen, die nicht die Schlafstörung haben, schlafen. Dies gilt vor allem, wenn man bedenkt, dass viele Leute mit Narkolepsie oft Schwierigkeiten haben, schlafen in der Nacht, weil der unerwünschten Awakenings.

Einige Leute davon ausgehen, dass sie durchgängig während des Tages müde, dass Sie narkolepsie haben können. Andere Schlafstörungen, Schläfrigkeit verursachen werden häufig für die Narkolepsie verwechselt. Dazu gehören die Schlafapnoe, Schlafstörungen des zirkadianen Rhythmus und Restless Legs Syndrom. Medizinische Bedingungen, psychischen Störungen und der Verwendung bestimmter Medikamente oder Substanzen können auch dazu führen, dass ähnliche Symptome Narkolepsie.

rückenschmerzen rückenschmerzen schwangerschaft starke rückenschmerzen