Osteopathie Schlafstörung Baby

Osteopathie Schlafstörung Baby

Osteopathische Medizin ist ein System von medizinischen Praxis, konzentriert sich auf die gesamte Patienten aus Ernährung und emotionale Stressoren, um ihr geistliches Leben und Bewegungsapparat. Die Theorie in der osteopathischen Medizin ist es, dass die ganze Person betrifft die Gesundheit der Person. Alles wird als voneinander abhängig zu sein und das Muskel-skelett-System spielt eine wichtige Rolle.

Craniale Osteopathie beinhaltet die Bewegung der Gehirn und Rückenmark und spinale Flüssigkeit und Membran, die das Gehirn und die Bewegung des Sacrum zwischen den Hüften beeinflussen. Diese Methode ist ähnlich fühlen, Akupressur und glaubte beschränkt, Muskeln, Knochen, Bänder, Membranen und flüssige Bewegungen zu lösen die individuelle Gesundheit zu verbessern und ihre Körper selbst Heilung beginnen. Craniale Osteopathie ist eine einzigartige Behandlung Form verwendet wurde zur Behandlung von Koliken, Reflux, Störung vorwärtszukommen, Infektionen und Schlafstörungen bei Säuglingen und Kleinkindern. Als Individuen wachsen in ihren Teens und jungen Erwachsenenalter Craniale Osteopathie ist auch benutzt worden, um zu helfen, Migräne, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen zu verringern und die allgemeine Gesundheit zu verbessern.

Craniale Osteopathie wurde von William Gardner Sutherland zu Beginn des 19. Jahrhunderts entwickelt. Er war in der Osteopathie, die entdeckten, die schädeldecke der Knochen, die kunstvoll zusammengefügt wurden ein leichtes Nachgeben Bewegung zu ermöglichen. Er verstand, dass dies möglich war, eine leichte rhythmische Ausdehnung und Kontraktion des Gehirn im Schädel, die ganz unabhängig von der Bewegung der Atmung und Herzschlag zu ermöglichen. Diese sanfte manuelle Behandlung richtet sich normale Bewegung im Körper wieder herzustellen und gesundes Funktionieren und die Integration in alle Systeme ermöglichen. Es ist diese Behandlung, die bei Säuglingen und Kleinkindern, die Schwierigkeiten mit Schlafstörungen, oder Schlafstörungen verwendet wird.

Theorie und Behandlung von Schlafstörungen bei Kindern und Säuglingen ist, dass die Spannung des knöchernen und häutig Gehäuse von der Innenseite des Schädels Nervensystem des Babys wird in einem permanenten Zustand der Wachsamkeit. Der konsistenten Zustand der Wachsamkeit nicht erlauben, dass der Schlaf leicht zu fallen. Im Fall eines Erwachsenen dieser ständige Wachsamkeit ist oft von Stress oder „Geist, der keine Ruhe“, die nicht durch die Verbesserung der Strömungsmechanik innerhalb des Schädels geändert wird. Behandlung von Schlafstörungen bei Erwachsenen können Erleichterungen finden Sie bei Craniale Osteopathie aber häufiger unterstützt mit der Behandlung eines Psychologen oder physische Bewertung für Schlafapnoe.

Kommentar Hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

rückenschmerzen rückenschmerzen schwangerschaft starke rückenschmerzen