Schlafstörungen Bei Jugendlichen

Schlafstörungen Bei Jugendlichen

Probleme beim Aufstehen an Schultagen, Dösen in der Klasse, Marathon liegen – ins an den Wochenenden… Sie würden für das Denken jugendliche Schlafen ihr Leben weg vergeben werden.

Tatsächlich ist das Gegenteil der Fall. Schlaf Experten sagen heute Teens schlafen weniger als Sie überhaupt haben. Das ist eine Sorge, da gibt es einen Link zwischen Schlafentzug und Unfälle, Fettleibigkeit und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Physiologische Veränderungen, sozialen Druck und externe Faktoren, wie Handys und andere anregende Gadgets in die Schlafzimmer, tragen bis spät in die Nächte und Stimmungsschwankungen.

Der Mangel an Schlaf wirkt sich auch auf Bildung Jugendliche‘, wie Sie sie verlassen können zu müde im Unterricht zu konzentrieren und zu ihrer besten Möglichkeit in Prüfungen durchführen.

Jugendliche Schlafmuster

Unsere Schlafmuster werden durch Licht und Hormone diktiert. Wenn das Licht dimmt am Abend, wir produzieren eine Chemikalie namens Melatonin, das die innere Uhr gibt seine Cue, sagen uns, es ist Zeit zum Schlafen.

„Das Problem ist, dass sich die Gesellschaft verändert hat“, sagt Professor Paul Gringras, Berater Kinderarzt und Direktor des Evelina pädiatrische Schlafstörungen Service bei Guy’s und St Thomas‘ Hospital in London.

„Künstliche Licht hat unsere Schlafmuster gestört. Helle Zimmer Beleuchtung, TVs, Spielekonsolen, Handys, Tabletten und PCs können alle genug Licht die natürliche Produktion von Melatonin zu stoppen.“ Das sind alle Ablenkungen, die Teens in die Nacht nutzen können.

„Das wäre kein Problem, wenn es keine Notwendigkeit gab, bis in den frühen Morgen für die Schule zu bekommen“, sagt Professor Gringras.

„Die frühen Morgen – ups, dass Sie nicht die durchschnittlich acht bis neun Stunden Schlaf bekommen. Das Ergebnis ist eine müde und cranky Teenager.“

Mehrere Schulbezirken in den USA später Startzeiten für Schülerinnen und Schüler in einer Bemühung, ihre Leistung zu verbessern eingeführt haben, obwohl die Ergebnisse gemischt worden sind.

Schlafstörungen und die innere Uhr

„Nachholbedarf auf den Schlaf am Wochenende ist nicht ideal. Bis spät in die Nacht und lange Liegen-ins die innere Uhr weiter stören“, sagt Professor Gringras.

In schweren Fällen, die innere Uhr des Einzelnen kann so verschieden von allen anderen, dass sie nicht einschlafen bis spät in die Nacht werden. Dieser Zustand wird als delayed sleep Phase Syndrom (Dsps). Es ist vergleichbar mit dem Gefühl der Jet lag und ist eine Störung der Motorsteuerung des Körpers.

Behandlung für Dsps mit hellem Licht Therapie -, wie die Exposition gegenüber ein helles Licht für rund eine halbe Stunde jeden Morgen – und chronotherapie, die Wiederherstellung der natürlichen Schlaf Phase des Einzelnen.

„Manchmal geben wir eine kleine Dosis von Melatonin am Abend, etwa eine Stunde vor dem Schlafengehen“, sagt Professor Gringras. „Langfristig, das hilft, die innere Uhr“ zurückgesetzt.

„Aber müde fühlen, sollten sie Lüge-ins am Wochenende zu vermeiden. Sie sollten die Exposition gegenüber outdoor Licht bekommen“, sagt er.

 

rückenschmerzen rückenschmerzen schwangerschaft starke rückenschmerzen