Verzögert Sleep-Wake Phase – Übersicht & Fakten

Verzögert Sleep-Wake Phase – Übersicht & Fakten

Verzögerten Schlaf-wach-phase Disorder (DSP) ist eine zirkadiane Rhythmusstörung. Es besteht aus einem typischen Schlafmuster, „Verzögert“ durch zwei oder mehr Stunden. Diese Verzögerung tritt auf, wenn ein interner sleep Clock (zirkadianer Rhythmus) später am Abend verschoben und später am Morgen. Einmal Schlaf auftritt, der Schlaf ist in der Regel normal. Aber die Verzögerung führt zu einem Muster des Schlafes, die später als das, was gewünscht wird oder was als sozial akzeptabel ist. Dieses Muster kann ein Problem sein, wenn es mit der Arbeit oder soziale Forderungen behindert.

Eine Person mit DSP ist wahrscheinlich lieber spät bedtimes und späten Weckzeiten. Wenn zu seinen oder ihren eigenen Zeitplan links, eine Person mit DSP ist wahrscheinlich eine normale Menge und Qualität der zu schlafen. Es kommt einfach an einem verzögerten Zeitpunkt. Ein Zeichen dieser Störung ist Schwierigkeiten einzuschlafen, bis spät in die Nacht. Ein anderes Zeichen ist schwer, aus dem Bett morgens bei der Arbeit oder in der Schule. Diese Zeichen können Sie DSP wie Schlaflosigkeit. Tagsüber funktionieren kann dabei durch dsp beeinträchtigt werden. Es kann zu übermäßiger Schläfrigkeit und Müdigkeit führen. Wenn Sie in der Lage, auf Ihre eigenen Zeitpläne zu schlafen, Menschen mit DSP oft bleiben sie, bis sie müde werden und schlafen dann bis spät in den Morgen wecken. In diesem Fall, neigen Sie dazu, keine Beanstandung der Schwierigkeit das Fallen zu schlafen oder schlecht Gefühl während des Tages zu haben.

Symptome

Jemand mit DSP kann:

  • Eine Verzögerung im Schlaf Muster in Bezug auf Ihre gewünschte Schlafen und Wachen Zeiten haben
  • Probleme beim Einschlafen in der gewünschten Zeit in der Nacht
  • Nicht in der Lage sein, an der gewünschten oder sozial akzeptablen Zeit zu wecken
  • Haben eine normale Dauer und Qualität des Schlafes zu Ihren eigenen Bereitschaftsplan, aber dies Schlaf auftritt in einem stabilen, aber verzögert Zeitraum, in Bezug auf das, was gewünscht wird oder Sozialverträgliche
  • Diese Art von stabilen, aber verzögert Bereitschaftszeit für mindestens sieben Tage

Es ist auch wichtig zu wissen, wenn es etwas anderes gibt, die ihren Schlaf Probleme verursacht. Sie können die aufgrund einer der folgenden sein:

  • Einer anderen Schlafstörung
  • Ein medizinischer Zustand
  • Medikamente verwenden
  • Eine psychische Störung
  • Substanzmißbrauch

Risikofaktoren

Die genaue Rate der DSP ist unbekannt in der allgemeinen Bevölkerung. Es ist viel häufiger in den Teens und junge Erwachsene. Von 7 % bis 16 % von ihnen können es haben. DSP wird wahrscheinlich in 10% der Menschen mit einer Beschwerde von chronischer Schlaflosigkeit gefunden werden. Leute, die dazu neigen, „abendtypen“ oder „Nachtschwärmer“ sind wahrscheinlich dsp zu entwickeln.

Es gibt wahrscheinlich einige genetische Komponente zu sein. Einige Faktoren können ebenfalls einbezogen werden. Ein Mangel der Exposition gegenüber Sonnenlicht am Morgen kann es noch schlimmer. Zu viel Belastung mit hellen Abend Sonnenlicht kann auch Symptome der DSP. Eine Familiengeschichte der DSP ist in über 40 % der Menschen mit dieser Erkrankung.

Kommentar Hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.