Was Kann Man Gegen Schlafstörungen Tun

Was Kann Man Gegen Schlafstörungen Tun

In einigen Fällen, Schlafprobleme sind zu den vermeidbaren Krankheiten wie Fettleibigkeit in Zusammenhang stehen. Solche Bedingungen können helfen, Schlafstörungen zu vermeiden. Zum Beispiel Experten denken, dass Gewichtsverlust können übergewichtige Menschen mit obstruktiver Schlafapnoe helfen.

Andere Male, Lebensstil Änderungen notwendig sein, um eine Schlafstörung aus Entwicklungsländern zu verhindern. Zum Beispiel, Ausübung und Erhaltung einer gesunden Ernährung hilft gegen Schlafstörungen.

Andere schlafen Probleme können durch Üben gute Schlafgewohnheiten vermieden werden, Schlafhygiene bezeichnet. Im Folgenden sind einige Vorschläge für besseren Schlaf:

  • Versuche zu gehen jede Nacht zur gleichen Zeit zu schlafen und gleichzeitig erhalten jeden Morgen. Versuchen Sie nicht, Nap im Laufe des Tages zu nehmen, da Nap können Sie sich in der Nacht weniger schläfrig.
  • Vermeiden Sie Koffein, Nikotin und Alkohol spät in den Tag. Koffein und Nikotin sind Stimulanzien, die Sie von Einschlafen halten können. Alkohol kann dazu führen, dass das Aufwachen in der Nacht und beeinträchtigt die Qualität des Schlafes.
  • Regelmäßige übung erhalten. Versuchen Sie nicht, eine enge vor dem Schlafengehen, weil sie Sie fördern können und machen es schwer zu fallen schlafend. Experten empfehlen Trainieren nicht für mindestens drei bis vier Stunden vor dem Zeitpunkt, zu dem Sie gehen zu schlafen.
  • Keine schwere Mahlzeit spät am Tag essen.
  • Machen Sie Ihr Schlafzimmer gemütlich. Stellen Sie sicher, dass es dunkel ist, ruhig und nicht zu warm oder zu kalt. Wenn Licht auf ein Problem ist, versuchen Sie, eine Schlafbrille. Wenn der Lärm ein Problem ist, versuchen Sie, Ohrenstöpsel, einem Ventilator, oder ein „weißes Rauschen“ Maschine, die Sounds zu decken.
  • Eine Routine, um zu Entspannen und Wind unten vor Schlaf, wie Ablesen eines Buches, Hören Musik oder in der Badewanne.
  • Vermeiden Sie längeren Nutzung von Telefonen oder Lesegeräte („e-books“), die aus Licht vor dem Bett geben. Dies kann es schwerer zu fallen schlafend.
  • Vermeiden Sie es, Ihr Bett für etwas anderes als Schlaf oder Sex.
  • Wenn Sie nicht einschlafen und nicht müde werden, Aufstehen und lesen oder etwas, das nicht übermässig stimulierenden, bis Sie sich schläfrig fühlen.
  • Wenn Sie Schwierigkeiten haben, liegen wach über Dinge sorgen, versuchen Sie, eine To-do-Liste, bevor Sie zu Bett gehen. Dies können Sie vermeiden, sich auf die Sorgen über Nacht.

Kommentar Hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

rückenschmerzen rückenschmerzen schwangerschaft starke rückenschmerzen